Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

29. September 2000 | Namen und Nachrichten

Hadwig Konstanzer verstorben

Hadwig Konstanzer, Verlegerin der "Hohenzollerischen Zeitung", ist in ihrem 88. Lebensjahr verstorben. Der Verband Bayerischer Zeitungsverleger würdigte Hadwig Konstanzer als eine Unternehmerin, die nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs nicht nur wesentlichen Anteil am Auf- und Ausbau der "Hohenzollerischen Zeitung", sondern auch an der Gründung der "Südwestpresse" Tübingen im Jahr 1949 zusammen mit ihrem Vater August Pretzl gehabt habe. Die Verlegerin habe die Zeitung jahrzehntelang mit großer Umsicht und Tatkraft geführt, bis sie in den 80er Jahren die Verantwortung an ihren Sohn, Eberhard Konstanzer, als geschäftsführenden Gesellschafter übergab.

zurück