Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

01. Oktober 2002 | Allgemeines

Großes Interesse am Couponing

ZMG: Neue Chancen zur Kundengewinnung

62 Prozent der deutschen Bevölkerung halten das Gewähren eines Vorteils aus Rabattheften für eine gute Idee. 58 Prozent bejahen dies bei Coupons. Das Interesse ist groß und ungebremst, besonders auch bei der jüngeren Altersgruppe (14 bis 29 Jahre) mit 70 Prozent. Dies zeigt eine Untersuchung der ZMG zum Thema „Couponinteresse und –nutzung“, die unter www.zeitungsmonitor.de zum Download bereit steht.

Die ZMG zitiert in diesem Zusammenhang zwei Studien. Danach wird, wie eine Befragung von 105 Unternehmen und Beratern durch Loyalty Management + Communications zeigt, Couponing „zu einem immer beliebteren Marketing-Tool bei Handel und Herstellern“. Selbst Unternehmen, die diese Werbeform noch nicht einsetzen, erteilten dem „Couponing in der Regel keine grundsätzliche Absage“.

 

Die Frage nach dem richtigen Medium für Coupons beantwortet eine Untersuchung des Instituts für marktorientierte Unternehmensführung (imu) der Universität Mannheim. Danach entsprechen Coupons auf Produktverpackungen und in Form von Coupon-Anzeigen in den Zeitungen am besten der Mediennutzungsabsicht der Verbraucher, nämlich beispielsweise ein gutes Geschäft zu machen, also Geld zu sparen, oder für das gleiche Geld eine hochwertigere Ware zu erhalten.

 

Bisher halten sich die deutschen Verbraucher bei der Nutzung von Coupons allerdings noch zurück. Nur 12,5 Prozent der Befragten der imu-Studie gaben an, Coupons sehr häufig zu nutzen. Lediglich acht Prozent sind es bei den Produktgruppen Lebensmittel, Reinigung und Körperpflege. Ein Drittel der Befragten (31 Prozent) hat jedoch schon Erfahrungen mit Coupons in den Bereichen Onlinebuchhandel, Tankstellen, Restaurants. Kontakt: ZMG, Jochen Wilhelm, Telefon 069/973822-33, E-Mail wilhelm@zmg.de.

zurück