Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

01. Juli 2015 | Lob und Preis

Grimme Online Award für Newsletter „Checkpoint“

Themen: Preise

Bei der Preisverleihung des diesjährigen Grimme Online Awards am 18. Juni in Köln ist der Newsletter „Checkpoint" von „Tagesspiegel“-Chefredakteur Lorenz Maroldt in der Kategorie Information ausgezeichnet worden. Maroldt habe es geschafft, mit dem Newsletter eine Pflichtlektüre für Berlin und weit darüber hinaus zu etablieren, heißt es in der Begründung. Mit der Auszeichnung würdige die Jury ein Angebot, das „Vorbild für die Bewegung der Chefredakteurs-Newsletter ist und eine Antwort auf die Frage gibt, wie lokaler und vielleicht auch sublokaler  Journalismus im Netz aussehen kann. In der digitalen Nachrichtenflut“, so die Jury weiter, „wird der Newsletter für die Leser zum verlässlichen Ankerpunkt und ist Begleiter in den neuen Tag.“ Der nicht dotierte Grimme Online Award zeichnet seit 2001 deutschsprachige Online-Angebote aus, die sich an die allgemeine Öffentlichkeit richten.

zurück