Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

14. März 2013 | Namen und Nachrichten

Gregor Mayntz bleibt Vorsitzender der Bundespressekonferenz

Gregor Mayntz von der „Rheinischen Post“ (Düsseldorf) bleibt für ein weiteres Jahr Vorsit­zender der Bundespressekonferenz (BPK). Die Mitgliederversammlung des Zusammenschlusses der Hauptstadtjournalisten bestätigte ihn am 4. März 2013 mit 98,5 Prozent im Amt. Als Vor­standsmitglieder wiedergewählt wurden darüber hinaus: Nick Leifert (ZDF), Angela Wefers („Bör­sen-Zeitung“), Antje Sirleschtov („Der Tagesspie­gel“) und Steffen Hebestreit (Redaktionsgemein­schaft Neven DuMont). Mit Ute Welty (Freie Journalistin) und Stephan Detjen (Deutschland­radio) ziehen aber auch zwei neue Mitglieder in den Vorstand ein.

zurück