Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

05. Mai 2008 | Namen und Nachrichten

Google streicht massiv Stellen bei DoubleClick

Google streicht massiv Jobs bei der kürzlich übernommenen Online-Werbefirma DoubleClick. Jeder vierte der 1200 DoubleClick-Mitarbeiter in den USA müsse gehen, berichtet das „Wall Street Journal“. Die Stellenstreichungen fielen damit höher aus als von Experten erwartet. Auch bei den 300 DoubleClick-Mitarbeitern außerhalb der USA wird mit einem Abbau gerechnet. Google kündigte zudem an, die DoubleClick-Sparte Performics abzustoßen, die sich mit der Platzierung von Anzeigen neben Internet-Suchergebnissen beschäftigt. Google als führende Internet-Suchmaschine wolle damit Interessenkonflikte vermeiden, hieß es.

Quelle: dpa

zurück