Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

05. November 2007 | Namen und Nachrichten

Google: Betriebssystem für Handys geplant

Google will noch 2007 einem Zeitungsbericht zufolge eine eigene Betriebssystem-Software für Handys vorstellen und damit den Rivalen Microsoft und die Mobilfunknetzbetreiber herausfordern. Das Betriebssystem werde auf der freien Linux-Software basieren und höchstwahrscheinlich kostenlos sein, berichtete die „New York Times“. Die Software solle noch in diesem Jahr vorgestellt werden, erste Geräte seien kommendes Jahr zu erwarten. Das Ziel von Google sei es, die Dominanz bei Onlinewerbung auf die Internetnutzung unterwegs auszuweiten, hieß es. Google wolle auch mobile Versionen seiner Dienste entwickeln. Derzeit kann man bereits etwa den Kartendienst Google Maps unterwegs nutzen.

Quelle: FTD, Die Welt, Stuttgarter Zeitung, Süddeutsche Zeitung

zurück