Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

01. Oktober 2002 | Marketing

„Gläserne Redaktion“ in Aachen

Die „Aachener Zeitung“ ist seit dem 19. September 2002 in der Innenstadt mit einer „gläsernen Redaktion“ präsent. Im zweiten Obergeschoss einer neu errichteten Buchhandlung sind während der Ladenöffnungszeiten ein Redakteur und ein Mitarbeiter für Leserinnen und Leser ansprechbar, wie der Verlag mitteilt. Via Datenleitung mit der Redaktion eng vernetzt, solle „eine neue Form der Leser-Blatt-Bindung gepflegt werden“. Die „Aachener Zeitung“ erhofft sich von ihrer Initiative Anregungen für die aktuelle Produktion ebenso wie Kritik an einzelnen Beiträgen. Der Leserschaft will die Lokalredaktion damit zeigen, dass sie mehr noch als bisher ein offenes Ohr für ihre Kunden besitze. Daneben betreibt der Zeitungsverlag Aachen in der Buchhandlung auch den Ticketshop.

 

Internet: www.aachener-zeitung.de

zurück