Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

24. Juli 1997 | Namen und Nachrichten

Gesellschafterwechsel bei der "Lahrer Zeitung"

Ekkehard Schneider, seit 1994 Gesellschafter der Lahrer Zeitung GmbH, der Verlag Moritz Schauenburg GmbH in Lahr sowie der Presse- und Distributions-GmbH in Schwanau, hat seine Gesellschaftsanteile an die MC Verlags-KG, Nürnberg, verkauft. Die MC Verlags-KG ist die der Familie Oschmann gehörende Muttergesellschaft des Offenburger Telefonbuchverlages Kramer. Nach dem ausdrücklichen Wunsch der neuen Gesellschafter soll, wie der Verband Südwestdeutscher Zeitungsverleger mitteilt, die "Lahrer Zeitung" auch in Zukunft verstärkt zum Wohl der Region und der Stadt Lahr, ihrer Bürger, der Wirtschaft und ihrer politischen und kulturellen Institutionen wirken. Die Sicherung der Arbeitsplätze und die Einführung zukunftsweisender elektronischer Medien seien dabei die erklärte Absicht der neuen Gesellschafter des Verlages.

zurück