Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

08. März 2011 | Lob und Preis

Georg von Holtzbrinck Preis für Wissenschaftsjournalismus

Noch bis zum 1. April 2011 können sich Jour­nalisten um den Georg von Holtzbrinck Preis für Wissenschaftsjournalismus bewerben. Die einge­reichten Arbeiten sollen zur „Popularisierung wissenschaftlicher Sachverhalte, insbesondere aus den Bereichen Naturwissenschaften, Tech­nologie und Medizin“ beitragen. Der Preis ist mit 5.000 Euro dotiert und wird jeweils vergeben in den Kategorien Print (Zeitung und Zeitschriften) sowie Elektronische Medien. Die Entscheidung über die Preisträger fällt im Herbst dieses Jahres.

zurück