Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

04. Oktober 1999 | Namen und Nachrichten

Generationswechsel im Medienhaus Aschendorff

Dr. J. Benedikt Hüffer und Dr. Eduard Hüffer sind mit Wirkung vom 1. Oktober 1999 von der Gesellschafterversammlung des Verlages zu alleinvertretungsberechtigten Geschäftsführern der Aschendorffschen Verlagsbuchhandlung und den ihr verbundenen Gesellschaften bestellt worden. Sie übernehmen die Nachfolge von Dr. Anton Wilhelm Hüffer und Dr. Paul-Eduard Hüffer, die in den Ruhestand treten. Damit steht, wie das Münsteraner Medienhaus mitteilt, die neunte Familiengeneration des vor 1720 von Wilhelm Aschendorff (1688 bis 1768) begründeten Buch- und Zeitungsverlages in der Verantwortung.

zurück