Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

01. September 2016 | Namen und Nachrichten

Funke Zentralredaktion: Karsten Kammholz Mitglied der Chefredaktion

Karsten Kammholz, zuvor stellvertretender Chefredakteur und Ressortleiter Politik und Wirtschaft der „Heilbronner Stimme", ist zum 1. September 2016 als Chefreporter und Mitglied der Chefredaktion zur Berliner Zentralredaktion der Funke Mediengruppe gewechselt.

Karsten Kammholz (Foto: Funke Mediengruppe)Karsten Kammholz (Foto: Funke Mediengruppe)Karsten Kammholz, geboren und aufgewachsen in Neu-Delhi, studierte in Kiel, Leipzig und London Anglistik und Journalistik. Berufliche Stationen waren unter anderen stellvertretender Ressortleiter Politik von „Welt", „Welt am Sonntag" und N24 sowie Leiter des Hauptstadtbüros des „Hamburger Abendblatts". Kammholz ist Preisträger des Medienpreises Politik des Deutschen Bundestages und des Axel-Springer-Preises für junge Journalisten.

zurück