Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

17. Juni 2014 | Namen und Nachrichten

Funke: Wahls übernimmt Koordination der Vermarktung

Themen: Anzeigenmarkt, Köpfe

Die Funke Mediengruppe (FMG, Essen) ordnet ihre Vermarktungsaktivitäten neu. Innerhalb des Zeitungsboards, das Anfang des Jahres als zent­rales Steuerungsgremium gebildet wurde, wird Harald Wahls die Koordination der Vermarktung verantworten, meldet die Mediengruppe. Wahls übernimmt diese Aufgabe zusätzlich zu seiner Geschäftsführung beim Braunschweiger Zei­tungsverlag. Mit an Bord ist auch Mirco Striewski, der bisher in der NRW-Anzeigenabteilung der WAZ tätig war und jetzt die Aufgabe des Leiters Koordination der nationalen Vermarktung FMG-Zeitungen übernimmt. Wie die Mediengruppe in einer Pressemitteilung schreibt, liegen die Gründe für die Neuordnung in der neuen Marktgröße – nach dem Erwerb der „Berliner Morgenpost“ und des „Hamburger Abendblatts“ von Axel Springer gehören zwölf regionale Tageszeitungen zu Funke. Marktforschung/Marketresearch sowie Marktkommunikation sollen künftig aus einer Hand gesteuert werden. Kontakt: FUNKE Medi­engruppe, Telefon: 0800 60 60 760, E-Mail: kontakt(at)funkemedien.de.

zurück