Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

07. August 2015 | Namen und Nachrichten

"Fuldaer Zeitung": Thomas Schmitt 75

Dr. Thomas Schmitt (r.) im Gespräch mit Markus Brehm, Geschäftsführer des Allgäuer Zeitungsverlages (AZV), beim Zeitungskongress 2009 in Fulda.Dr. Thomas Schmitt (r.) im Gespräch mit Markus Brehm, Geschäftsführer des Allgäuer Zeitungsverlages (AZV), beim Zeitungskongress 2009 in Fulda.Dr. Thomas Schmitt, Herausgeber der „Fuldaer Zeitung“, hat am 7. August 2015 sein 75. Lebensjahr vollendet. Der Verleger war 36 Jahre lang für den Verlag Parzeller, in dem die „Fuldaer Zeitung“ erscheint, tätig. 2004 übergab er die Geschäfte an seinen Sohn Michael. Über die ‚Arbeit für das eigene Unternehmen hinaus engagierte Schmitt sich viele Jahre für die gemeinsamen Interessen der Zeitungsbranche. So stand er unter anderem von 1991 bis 2001 an der Spitze des Verbands Hessischer Zeitungsverleger (VHZV) und ist seit seinem Ausscheiden Ehrenmitglied des Landesverbands. Seit 2002 ist Thomas Schmitt Mitglied im Kuratorium der FAZIT-Stiftung, der Mehrheitsgesellschafterin der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“. Von 2004 bis 2014 gehörte er dem Gesellschafterausschuss der Frankfurter Societätsdruckerei an und ist seit 2012 Aufsichtsrat der „F.A.Z.“; zudem war er Mitglied des Aufsichtsrats der Deutschen Presse-Agentur.

zurück