Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

25. Juni 2001 | Digitales

"FTD" auch als Print on Demand

Wie bisher bereits die beiden überregionalen deutschen Tageszeitungen "Die Welt" und "Süddeutsche Zeitung" ist nun auch die "Financial Times Deutschland" (FTD) als Print on Demand-Version erhältlich: In mehr als 100 Spitzen-Hotels weltweit können sich die Gäste den Titel künftig aus dem Automaten ziehen. Insgesamt werden mittlerweile von dem New Yorker Unternehmen Newspaperdirect täglich mehr als 75 internationale Zeitungen - darunter auch die "International Herald Tribune", die "Mainichi Shimbun", die "Sunday Times" und die "Neue Zürcher Zeitung" - im A4-Format am Automaten angeboten.

Internet: www.newspaperdirect.com

zurück