Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

20. Januar 1999 | Namen und Nachrichten

Fritzenkötter zum Bauer-Verlag

Andreas Fritzenkötter, Journalist und zuletzt als Medienbeauftragter für den damals amtierenden Bundeskanzler Helmut Kohl tätig, wechselt zum Heinrich-Bauer-Verlag nach Hamburg und übernimmt dort den Geschäftsbereich Kommunikation, PR und Presse. Fritzenkötter löst den bisherigen PR-Chef Roman Köster ab, der zum Jahreswechsel auf eigenen Wunsch aus dem Verlag ausgeschieden ist, Bauer aber weiterhin "beratend zur Verfügung steht". Köster war seit 1988 für das Unternehmen tätig.

zurück