Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

08. Oktober 2015 | Veranstaltungen

Freiheit, Vielfalt, Verantwortung: Jugendmedientage 2015

Unter dem Motto „machtWorte – Freiheit//Vielfalt//Verantwortung“ treffen sich junge Medienmacher aus ganz Deutschland vom 5. bis 8. November in Bonn zu den Jugendmedientagen 2015. Einer der Hauptpartner des von der Jugendpresse Deutschland organisierten Kongresses ist die dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH .

Logo-JMT-15-quer.pngVon den Voraussetzungen für ein Volontariat bis zum Ausprobieren von Agenturarbeit: Die dpa ist mit mehreren Veranstaltungen am Programm der Jugendmedientage beteiligt. Wie die Presse-Agentur mitteilte, soll es in einem „Erzählcafé“ vor allem um Ausbildungswege gehen: Was muss ich mitbringen, um als Reporter oder Fotograf für eine Nachrichtenagentur tätig zu sein – und wie kann ich mich verbessern? Ein ganztägiger Intensivworkshop ermögliche es den jungen Teilnehmern, selbst aktiv zu werden und für einen multimedialen Liveticker der Jugendmedientage, der auf der Webseite www.dpa.de eingebunden werde, zu berichten.

Außerdem zeichnet die Agentur während der Eröffnungsfeier der #JMT15 die Sieger ihres Nachwuchswettbewerbs dpa news talent aus. Wer die Preisträger sind, werde die dpa-news-talent-Jury Mitte Oktober entscheiden.




zurück