Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

06. Dezember 2013 | Marketing

Freiburger Nightlife Quartett startet in neue Runde

Pünktlich zur Adventszeit bringt fudder.de, das Jugendportal der „Badischen Zeitung“ (Freiburg), seine neue Auflage des Freiburger Nightlife Quartetts auf den Markt. Auf dem vor allem bei Studenten und jungen Erwachsenen beliebten Kartenspiel können sich 32 Bars, Clubs und Frei­zeiteinrichtungen mit ihren Specials präsentieren. In klassischer Quartettmanier treten die Locations in den Bereichen Eröffnungsjahr, Bierpreise, Ge­tränkeanzahl oder auch Fassungsvermögen ge­geneinander an. Für die Aufnahme in das Quar­tett müssen die Betriebe eine Gebühr entrichten, die Rückseite ist darüber hinaus an einen Partner vermarktet, die Spielkarten gelten zugleich als Gutscheine für die Gäste. Das Freiburger Nigh­tlife Quartett (Auflage 4.500 Exemplare) ist zum Preis von 7,90 Euro in den beiden Ge­schäftsstellen der Zeitung erhältlich.

zurück