Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

24. Februar 1999 | Namen und Nachrichten

Franz Sommerfeld Chefredakteur der "Mitteldeutschen Zeitung"

Der Herausgeber der "Mitteldeutschen Zeitung" (MZ) in Halle, Alfred Neven DuMont, hat Franz Sommerfeld zum neuen Chefredakteur der "MZ" berufen. Sommerfeld ist derzeit noch stellvertretender Chefredakteur der "Berliner Zeitung". Der Wechsel von Berlin nach Halle werde, wie der Verlag M. DuMont Schauberg mitteilt, für Mitte des Jahres erwartet. Sommerfeld folgt Dr. Heinz Verfürth nach, der mit Erreichen des 63. Lebensjahres zum Halbjahr 1999 seine Tätigkeit als Chefredakteur der "MZ" niederlegt und dort wie für den "Kölner Stadt-Anzeiger" als Chefkorrespondent tätig wird. Verfürth war im Oktober 1993 zum stellvertretenden Chefredakteur der "MZ" berufen worden; im Januar 1996 übernahm als Chefredakteur die Leitung der Zeitung.

zurück