Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

15. Oktober 2010 | Digitales

„Frankfurter Rundschau“ und Finanzen100 starten Börsenportal

Die „Frankfurter Rundschau“ (Mediengruppe M. DuMont Schauberg, Köln) und Finanzen100.de (TOMORROW FOCUS AG) haben Anfang Au­gust 2010 unter boerse.fr-online.de ein gemein­sames Börsenangebot gestartet. Dort finden sich Kurse, Charts und Daten zu mehr als 800.000 Wertpapieren und Indizes, teilweise in Echtzeit. Ergänzt werden die Grafiken durch aktuelle Bör­sennachrichten, zur tiefergehenden Recherche werden die User auf Finanzen100.de weiterge­leitet.

zurück