Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

03. Juli 2007 | Namen und Nachrichten

Frank Mahlberg folgt Jan Bayer

Jan Bayer, zuletzt Leiter des Vorstandsbüros Zeitungen des Vorstandsvorsitzenden der Axel Springer AG, Dr. Mathias Döpfner, hat am 1. Juni 2007 die Verlagsgeschäftsführung der Regionalzeitungsgruppe Hamburg mit den Titeln "Hamburger Abendblatt", "Bergedorfer Zeitung", "Elmshorner Nachrichten" und der Anzeigenblattgruppe Hamburg übernommen. Er übernimmt die Funktion von Florian Kranefuß, der seit 2001 der Verlagsgeschäftsführung der Zeitungsgruppe angehörte und nach dem überraschenden Tod von Christian Delbrück im Oktober 2006 die alleinige Verlagsgeschäftsführung übernommen hatte. Kranefuß wird das Unternehmen verlassen. Die Nachfolge von Jan Bayer im Vorstandsbüro Zeitungen hat am 1. Juni 2007 Frank Mahlberg übernommen, seit 2005 als Verlagsleiter für "Bild am Sonntag" und "Sport Bild" verantwortlich. Die Verlagsleitung von "Bild am Sonntag" hat Tobias Kuhn übernommen, seit 2005 Verlagsleiter Zeitungsgruppe "Bild" Ost; Thorsten Brand übernimmt die Verantwortung für "Sport Bild" innerhalb der Geschäftsleitung der Zeitungsgruppe "Bild". Beide berichten an Christian Nienhaus, Vorsitzender der Verlagsgeschäftsführung der Zeitungsgruppe "Bild".

zurück