Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

17. Mai 2005 | Marketing

„Fränkischer Tag“ aktiv

„Wie aktiv ist Ihr Leben?“ fragten die zur Verlagsgruppe Fränkischer Tag gehörenden Zeitungen „Fränkischer Tag“, „Coburger Tageblatt“ und „Bayerische Rundschau“ ihre Leser und schnürten ein Paket aus redaktionellen und Werbe-Maßnahmen, das im Verbreitungsgebiet möglichst auf jedermann unwiderstehlich wirken sollte: Seit Mitte März 2005 und noch bis Juni werden inhaltlich die „vier Erlebniswelten“ Fitness, Ernährung und Gesundheit, Wellness und Seele sowie Freizeittipps für die ganze Familie täglich als „Aktiv-Thema“ und einmal wöchentlich als „Aktiv-Journal“ aufbereitet. Zur Serie wurde in zweimonatiges Kurz-Abo mit 33 Prozent Preisvorteil und thematisch passendem Giveaway kreiert. Über Kooperationsformate wie Bücher- und Ernährungs-Tipps oder Regeln fürs Lauftraining konnten regionale Buchhändler, Fitnessstudios, Apotheken, Sporthandel oder Bäckereien als Anzeigenkunden „zurück oder neu gewonnen“ werden. Apotheken und Fitnessstudios waren auch ein Vertriebskanal für die Kurzabonnements, von denen allein der „Fränkische Tag“ in Hof fast 2.000 verkaufen konnte. Dabei stammten nach Angaben von Marketingleiter Daniel Neuhaus rund 920 Kurzabos von Nicht-Lesern, mehr als 1.000 von bisherigen Samstagsabonnenten. Kontakt: Fränkischer Tag, Daniel Neuhaus, Telefon 0951/188320, E-Mail d.neuhaus@fraenkischer-tag.de.

 

Internet: www.fraenkischer-tag.de

zurück