Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

28. März 2006 | Marketing

„FR am Abend“

Die „Frankfurter Rundschau“ gibt seit dem 27. März 2006 eine besondere Abendausgabe für Frankfurt heraus. Montags bis donnerstags je­weils von 20.00 Uhr an wird die „FR am Abend“ zunächst an 45 ausgewählten Presseverkaufs­stellen und durch Verkauf in Gaststätten und Restaurants in Frankfurt vertrieben. Dem Kunden wird die vollständige Deutschland-Ausgabe des Folgetages mit einer regionalisierten Seite 1 an­geboten. „Ziel ist es, eine Ausgabe für Pendler und Nachtschwärmer zu etablieren“, sagte Ralf Prokasky, Leiter des „FR“-Zeitungsverkaufs.

zurück