Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

22. Dezember 2014 | Lob und Preis

„Fluchhafen Berlin“ ist Schlagzeile des Jahres

Die Schlagzeile des Jahres 2014 ist der „Fluch­hafen Berlin", erschienen in der „Frankfur­ter Allgemeinen Zeitung“ vom 26. Juni 2014. Mit dem Wettbewerb weist der Verein Deutsche Sprache seit 2010 einmal im Jahr auf besonders gelungene Überschriften hin. Die Plätze 2 und 3 gingen in diesem Jahr an „IBAN, die Schreckli­che" (ein Artikel über die Einführung des Sepa-Systems in der „Hannoverschen Allgemeinen Zeitung“) und „Gasputin" (ein Bericht über den Gazprom-Chef A. Miller in der „Süddeutschen Zeitung“ (SZ)). Auch die „SZ“- Schlagzeilen „Pfusch am Bauch" (zum Thema Schönheitsope­rationen), „Gesichtsverlust" (über Vollverschleie­rung) oder „Was Sie noch nie über Sex wissen wollten" (über moderne Tendenzen der Sozialpä­dagogik) fanden laut Pressemitteilung des Ver­eins bei der Jury viele Freunde. Insgesamt gingen bei der Jury 95 Vorschläge ein. Schwerpunkte waren der Fußball und das Nachbarland Frank­reich.

zurück