Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

17. Juli 2013 | Namen und Nachrichten

Florian Klages wird Geschäftsführer der „B.Z.“

Florian Klages wird zum 1. August 2013 neuer Geschäftsführer der B.Z.-Ullstein GmbH. Er folgt damit auf Wolfgang Saurin, der laut Verlagsmit­teilung das Unternehmen zum gleichen Zeitpunkt verlassen werde. Klages ist zurzeit General Ma­nager der „Berliner Morgenpost“. Zuvor war er Leiter Business Development Axel Springer International und Referent des Vorstands Bild-Gruppe und Zeitschriften. Seine Laufbahn bei Axel Springer hat er 2007 als Trainee in der Ge­schäftsführung der „B.Z.“ begonnen. Die Aufga­ben als General Manager „Berliner Morgenpost“ übernimmt Ulf Reimer, der seit 2009 in der „Welt“-Gruppe als General Manager für Business Development verantwortlich ist. Zuvor war er seit 2001 in verschiedenen Positionen bei der Axel Springer AG tätig.

zurück