Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

06. Juli 2016 | Veranstaltungen

Fit für den Verlag: Noch Plätze frei im Azubi-Lehrgang

Für den Lehrgang „Fit für den Verlag – Azubis stark gemacht“ des BDZV-Nachwuchsprogramms vom 19. bis zum 23. September in Königswinter sind noch zwei Plätze frei. Auch für den Kurs am 26. bis 30. September können noch Anmeldungen entgegen genommen werden. Die fünftägigen Kurse für Medienkaufleute Print und Digital im letzten Aus­bildungsabschnitt wiederholen jeweils praxisnah prüfungs­relevanten Stoff aus den Themengebieten Ver­lagsmarketing und Betriebswirtschaftslehre. Themen: Zeitung - Zukunft: Eine Standortbestimmung, der Vertrieb von Massenmedien, Verlags­betriebswirtschaftslehre und Controlling, Rechts­fragen im Verlag, das Anzeigengeschäft, Medien im digitalen Markt, der Buchverlag sowie die tech­nische Herstellung von Zeitungen und Zeitschrif­ten. Referenten sind renommierte Experten aus der Praxis.

Teilnahmegebühr pro Person: Für Mitgliedsverlage der BDZV-Landesverbände bis drei Teilnehmer: je 890,00 Euro (Grundgebühr), ab vier Teilnehmer: je 801,00 Euro. Für andere Teilneh­mer bis drei Teilnehmer: je 1.050,00 Euro, ab vier Teilnehmer: je 945,00 Euro (alle Preise zzgl. der ge­setzlichen. Mehrwertsteuer). Die Teilnahmege­bühr beinhaltet vier Übernachtungen inkl. Früh­stück, Mittag- und Abendessen sowie Kursbe­gleitmaterial. Alle Teilnehmer erhalten ein Zertifi­kat.

Stimmen

  • „Gute Vorbereitung auf die Abschlussprüfung, tolle Zusammenfassung aller relevanten Themen." (Christina Blißenbach, Verlag Dr. Otto Schmidt KG, Teilnehmerin September 2015)
  • „Kompakte und kompetente Fachvorträge der Referenten an der ZV Akademie. Klasse Vorbereitung auf die Abschlussprüfung angehender Medienkaufleute Digital & Print!“ (Tim Robels, FUNKE Mediengruppe, Essen, Teilnehmer September 2015)
  • „Sehr lehrreich und gut organisiert mit hilfreichen und kompakten Print-Unterlagen sowie viel Lern- und Freizeit mit Kennenlernmöglichkeiten zu Kollegen derselben Branche.“ (Dustin Fritze, „Solinger Tageblatt“, Teilnehmer September 2015)

Infos und Anmeldung hier

zurück