Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

11. April 2006 | Ausland

Fellner mit „Österreich“

Der österreichische Verleger Wolfgang Fellner hat am 28. März 2006 einige Eckdaten seiner geplanten neuen Tageszeitung vorgestellt, die am 18. September zum ersten Mal erscheinen soll: Das Blatt im Tabloidformat soll „Österreich“ hei­ßen. Die Druckauflage soll, wie die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ berichtet, zum Start 250.000 Stück betragen, die Sonntagsauflage soll bei 600.000 Exemplaren liegen.

zurück