Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

13. Mai 2004 | Marketing

Farbige Festtagsgrüße aus Neubrandenburg

Grußanzeigen in schwarz-weiß oder Farbe bieten viele Zeitungen ihren Lesern an. Der „Nordkurier“ in Neubrandenburg offerierte Lesern und Kunden zu Ostern etwas Besonderes: Sie konnten ihre Anzeige samt Zeitung, einem Anschreiben und einem kleinen Präsent über das Verbreitungsgebiet hinaus mit Hilfe des Verlags in die ganze Welt verschicken. Zielgruppe der Aktion waren Eltern, die ihre Kinder im Ausland grüßen, oder Angehörige, die die Soldaten im Auslandseinsatz mit einer netten Überraschung bedenken wollten. Auch Leser, die Verwandte und Bekannte innerhalb Deutschlands haben, hätten das Angebot wahrgenommen, berichtet Marketingleiter Tilo Schelsky über die Resonanz. Zeitungen seien unter anderem nach Finnland, Australien, USA, Chile, Bosnien, Afghanistan und in den Kosovo verschickt worden. Kontakt: Nordkurier, Tilo Schelsky, Telefon 0395/4575200, E-Mail tilo.schelsky@nordkurier.de.

 

Internet: www.nordkurier.de

zurück