Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

10. November 1997 | Marketing

"Express"-Relaunch

Die Kölner Boulevard-Zeitung "Express" aus dem Verlagshaus M. DuMont Schauberg erscheint seit Ende Oktober mit modernisierter Optik. Auch inhaltlich gibt es Veränderungen: Wie der Verlag mitteilt, sei der seit August für den "Express" verantwortliche Chefredakteur Wilhelm Reith "von harten Boulevardthemen hin zu regionaler Kompetenz gegangen". Die Bereiche Politik, Wirtschaft und Wissenschaft wurden ausgebaut, die Sportseiten und der Kultur- und Ratgeberteil vergrößert. An das neue redaktionelle Konzept angepaßt, habe man das Layout "seriöser" gestaltet. Freundlicher Farben und eine neue Grundschrift sollen dazu beitragen, neben den Stammlesern zusätzliche Leserschichten anzusprechen. Mit dem Relaunch und der bei der Frankfurter Agentur Lesch und Frei in Auftrag gegebenen Werbekampagne erhofft sich der Verlagsverantwortliche Bernd Vincent Walbaum eine neue Positionierung des "Express" am Markt.

zurück