Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

08. Mai 2013 | Namen und Nachrichten

Ewald Dobler erneut zum VNZV-Vorsitzenden gewählt

Die Mitgliederversammlung des Verbands Norddeutscher Zeitungsverlage (VNZV) hat Ewald Dobler, Verleger der „Alfelder Zeitung“, Anfang April 2013 einstimmig für weitere zwei Jahre an die Spitze des Verbands gewählt. Ebenfalls in ihren Ämtern als Mitglieder des Ge­schäftsführenden Vorstands wurden bestätigt: Jan Dirk Elstermann ("Neue Osnabrücker Zei­tung"), Stephan Kolschen ("Wilhelmshavener Zeitung"), Herbert Siedenbiedel ("Nordwest-Zei­tung") und Martin Röhrbein ("Walsroder Zei­tung"). Darüber hinaus wurden Philipp Krause ("Goslarsche Zeitung"), Bernd Lindemann ("Rheiderland Zeitung"), Detlef Max ("Hildeshei­mer Allgemeine Zeitung"), Julia Niemeyer ("Deister- und Weserzeitung"), Burkhard Schaper ("Neue Deister-Zeitung") und Harald Wahls ("Braunschweiger Zeitung") in den VNZV-Ge­samtvorstand gewählt. Dem Führungsgremium wird nach über 30 Jahren Günther Niemeyer künftig nicht mehr angehören. Ewald Dobler dankte dem Verleger und Herausgeber der „Deister- und Weserzeitung“ aus Hameln für sein Engagement für den Verband und die Branche. 20 Jahre war Niemeyer Mitglied des Geschäfts­führenden Vorstands und für drei Wahlperioden Vorsitzender des Verbands.

zurück