Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

28. März 2006 | Namen und Nachrichten

„Evangelische Zeitung“ soll weiter bestehen

Die Synode der Evangelisch-Lutherischen Lan­deskirche in Braunschweig hat sich für den Fort­bestand der „Evangelischen Zeitung“ ausgespro­chen und eine Haushaltsgarantie für vier Jahre angekündigt. Gerade in Zeiten gesellschaftlichen Wandels und knapper Finanzen gewinne eine evangelische Wochenzeitung als Diskussionsfo­rum an Bedeutung, hieß es in dem Beschluss des Kirchenparlaments vom 18. März 2006 in Wol­fenbüttel. Die „Evangelische Zeitung“ erscheint zurzeit in den Landeskirchen Braunschweig, Hannover und Oldenburg. Angestrebt wird eine Kooperation mit weiteren Partnern.

zurück