Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

06. August 1998 | Veranstaltungen

Euro-Einführung bei Privatradios

Die Arbeitsgemeinschaft Privater Rundfunk (APR) organisiert am 17. September 1998 in Köln eine Informationsveranstaltung, die sich mit den Auswirkungen der Euro-Einführung auf private Hörfunksender beschäftigt. Themen sind der allgemeine Rahmen der Euro-Einführung mit den gesetzlichen Regelungen und Übergangszeiten, Veränderungen bei Buchhaltung und Jahresabschluß in der betrieblichen Praxis sowie ein Einblick in die Umstellungsvorbereitungen bei der werbungtreibenden Wirtschaft. Die Veranstaltung wendet sich insbesondere an Geschäftsführer und Sachbearbeiter von Radiosendern, Service- und Werbegesellschaften sowie an die Gesellschafter der Stationen. Die Teilnahmegebühr beträgt (inklusive Mehrwertsteuer) 104,40 Mark.

Kontakt:

Dr. Stephan Ory,
Sommerbergstraße 97,
66346 Püttlingen,
Tel.: 06806/920292,
Fax: 06806/920294.

zurück