Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

26. Juni 1997 | Namen und Nachrichten

Eugen Kurz 80. Geburtstag

Eugen Kurz, bis 1977 Geschäftsführer der Stuttgarter Zeitung Verlagsgesellschaft Eberle GmbH & Co. und der Turmhaus-Druckerei GmbH, danach Vorsitzender des Aufsichtsrates des Stuttgarter Zeitungsverlages, hat am 11. Juli 1997 sein 80. Lebensjahr vollendet. Kurz hat als Begründer des sogenannten "Stuttgarter Modells", das auf Kooperation statt Konzentration setzt, Pressegeschichte geschrieben. Das entscheidende Prinzip: Kooperation auf der Verlagsebene, strikte Selbständigkeit der Redaktionen. Auf Kurz' Initiative gehen ferner die wöchentliche TV-Programmzeitschrift "IWZ" und die Sonntagszeitung "Sonntag aktuell" zurück, außerdem die Gründung der "StZ-Anzeigengemeinschaft" und des Rechenzentrums Südwest. Über die Tätigkeit im eigenen Unternehmen hinaus engagierte Kurz sich auch für die gemeinsamen Belange der Branche und wirkte unter anderem viele Jahre im Hauptausschuß des Verbands Südwestdeutscher Zeitungsverleger mit.

zurück