Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

18. April 2007 | Allgemeines

EU-Kommissar Verheugen beim Chefredakteursgespräch

DSCN0661EU-Kommissar Günter Verheugen war Ehrengast beim Chefredakteursgespräch, zu dem der BDZV am 17. April 2007 nach Brüssel eingeladen hatte. Im historischen Restaurant „La Cygne“ berichtete Verheugen nicht nur ausführlich über den – erfolgreichen – Verlauf der deutschen Ratspräsidentschaft, sondern machte die traditionell einmal jährlich zusammentretende Runde aus Chefredakteuren und Mitgliedern des BDZV-Präsidiums auch darauf aufmerksam, dass bereits 1848 zwei Journalisten an eben dieser Stätte Geschichte geschrieben hätten: Karl Marx und Friedrich Engels verfassten im „La Cygne“ das „Kommunistische Manifest“.

 

Foto: Dr. Wolfgang Maaß

zurück