Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

21. Mai 2003 | Digitales

„Eßlinger Zeitung“ mit neuem Internetauftritt

Die „Eßlinger Zeitung“ hat im April 2003 ihr Internetangebot neu gestartet. Dank des Onlineredaktionssystems „Solseit“ können beispielsweise Informationen der Nutzer von www.ez-online.de von allen Offline-Medien des Bechtle-Verlags genutzt werden. Bereits praktiziert werde dies, berichtet der Verband Südwestdeutscher Zeitungsverleger, beim Vereinsservice und der Veranstaltungsdatenbank, bei denen die Vereine der Region ihre Informationen selbst online einpflegen. Ein bis zwei Vereine würden wöchentlich aus der Datenbank in die „Eßlinger Zeitung“ übernommen und vorgestellt. Die ez-online-Veranstaltungsdatenbank speist alle Printmedien des Hauses wie die „Eßlinger Zeitung“, die Anzeigenblätter, das Neckarjournal und als jüngstes Produkt das Stadtteilmagazin „Zwiebel“. Darüber hinaus werden unter anderem Kartenservice, Kleinanzeigen und Kreuzworträtsel angeboten.

zurück