Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

21. August 2007 | Digitales

Ernüchternd: Nutzer reagieren nur auf zwei von 1000 Bannern

Die europäischen Internetnutzer reagieren nur auf zwei von tausend gesehenen Bannern. Das ergab die Banner-Analyse des Online-Marketing-Dienstleisters Ad Tech. Demnach lag die Klickrate im ersten Quartal dieses Jahres bei durchschnittlich 0,18 Prozent und damit auf dem niedrigsten Wert seit 2004, als Ad Tech mit der Banner-Messung begann. Damals betrug der Durchschnittswert noch 0,33 Prozent. Ad-Tech-CEO Dirk Freytag erklärt den Rückgang mit der Gewöhnung der User an die Online-Werbung. Abhilfe könnten neuartige Formate wie Video Ads und Layer schaffen. Diese waren im ersten Quartal deutlich erfolgreicher als normale Banner. Video Ads erzielten eine durchschnittliche Klickrate von 4,6 Prozent. Popups und Layer kamen auf 0,6 Prozent. Skyscraper erreichten eine Klickrate von 0,11 Prozent.

Quelle: Onetoone; adtech.info

zurück