Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

18. November 2013 | Lob und Preis

Ernst-Schneider-Preis 2014 ausgelobt

Auch in diesem Jahr haben die Industrie- und Handelskammern Deutschlands wieder den Ernst-Schneider-Preis ausgelobt, für den sich Wirtschaftsjournalisten noch bis zum 17. Januar 2014 bewerben können. Gesucht werden Bei­träge aus Print, Hörfunk, Internet und Fernsehen, die beispielhaft Hintergründe oder Zusammen­hänge der Wirtschaft und der Technik vermitteln. Der Bereich Print ist in die Unterkategorien „über­regionale Medien“ und „regionale Medien“ sowie Innovation unterteilt. Darüber hinaus wird ein Förderpreis für Volontäre und Journalisten im ersten und zweiten Berufsjahr vergeben. Der mit insgesamt 60.000 Euro dotierte Preis soll nach Angaben der Jury „Medien ermutigen, neue Schritte bei der Vermittlung von Wirtschaft zu gehen“. Der Preis ist nach dem früheren Präsi­denten der Deutschen Industrie- und Handels­kammer benannt und wird im Jahr 2014 zum 43. Mal vergeben.

zurück