Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

04. November 2010 | Veranstaltungen

Erfolg mit Beilagen

Zeitungsmagazine und Sonderthemen bringen neue Impulse – sowohl bei der Ansprache neuer Zielgruppen als auch bei der Leserblattbindung. Die Attraktivität der Tageszeitung lässt sich durch gut konzipierte Beilagenprodukte entscheidend steigern. Wie sich Sonderthemen ansprechend präsentieren lassen, welche Zielgruppen mit Ma­gazinen zu erreichen sind und welche Impulse in der Kundenansprache Verlagsbeilagen bringen, darüber diskutieren die Teilnehmer des ZV-Se­minars „Neue Themen – Neue Kunden: Maga­zine, Sonderthemen, Verlagsbeilagen“ am 16. und 17. November 2010 in Berlin. Zielsetzung dieses Workshops ist das Erstellen eines profes­sionellen Magazin-Konzepts. In vergangenen Veranstaltungen entwickelten die Gruppen je­weils bis zu 20 Themen, die keiner der Teilneh­merverlage zuvor realisiert hatte. Die Teilneh­mergebühr beträgt 960 Euro, Mitgliedsverlage der BDZV-Landesverbände zahlen 760 Euro pro Person (jeweils zuzüglich Mehrwertsteuer).

zurück