Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

15. Dezember 1999 | Digitales

Erfahrene Nutzer wollen Information

Eine Studie von Interactive Media (Axel Springer Verlag) zeigt, dass das Internet noch ein Stück von der Entwicklung zum Massenmedium entfernt ist. Eine Befragung von Intensivnutzern ("Heavy User") durch das Marktforschungsinstitut Link + Partner ergab, dass die Nutzer, die durchschnittlich mindestens drei Tage pro Woche im Internet unterwegs sind, mit 54 Prozent der Befragten vorrangig an Informationen im Netz interessiert sind. Lediglich 22 Prozent waren an E-Commerce-Angeboten interessiert und zwölf Prozent sind von der Datentechnik selbst fasziniert. Genauso viele (zwölf Prozent) suchen das Internet aus Unterhaltungsgründen auf. Entsprechend dominierte bei der Anforderung an Websites auch der Wunsch nach Übersichtlichkeit, die von 67 Prozent eingefordert wurden. Nur 17 Prozent legen auf eine kreative Gestaltung der Homepage besonderen Wert und nur 14 Prozent erwarten Grafiken und Fotos auf der Startseite.

Quelle: Die Welt, 19.11.99

zurück