Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

28. Juni 2011 | Kinder-Jugend-Zeitung

Englische Wirtschaftszeitung von „Handelsblatt“ und PONS

Das „Handelsblatt“ (Düsseldorf) gibt zusammen mit dem Buchverlag PONS seit Juni 2011 seine Jugend-Wirtschaftszeitung „Handelsblatt New­comer“ zusätzlich in englischer Sprache heraus. Die alle zwei Monate erscheinende achtseitige Zeitung soll Schülern ab der neunten Klasse Hintergrundwissen und Zusammenhänge aktuel­ler Wirtschaftsprozesse vermitteln. Erstellt wird das Blatt von Schülern, Mitarbeitern des Instituts für ökonomische Bildung der Universität Olden­burg sowie „Handelsblatt“-Redakteuren. Für die Übersetzung der Artikel zeichnen englische Mut­tersprachler aus dem PONS-Verlag verantwort­lich. Die deutschsprachigen Ausgaben von „Han­delsblatt Newcomer“ können Schüler und Lehrer in gedruckter Fassung kostenlos beim Verlag bestellen, das englische Pendant gibt es zum Download unter www.handelsblattmachtschule.de/newcomer.

zurück