Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

29. April 2015 | Namen und Nachrichten

„Ems Zeitung“: Gerd Schade folgt auf Stefan Prinz

Gerd Schade wird ab dem 1. Mai 2015 neuer Redaktionsleiter der „Ems Zeitung“ (Papenburg). Der bisherige stellvertretende Redaktionsleiter folgt auf Stefan Prinz, der seit April 2012 für die Zeitung tätig war und in Baden-Württemberg neuer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion wird. Gerd Schade ist seit 2003 Redakteur bei der „Ems Zeitung“ und arbeitet bereits seit 1998 bei NOZ Medien.

zurück