Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

25. August 1998 | Veranstaltungen

Electronic Publishing Conference

Neue Herausforderungen und Technologien aus der Welt des Electronic Publishing stehen im Mittelpunkt der sechsten "Electronic Publishing Conference", die die IFRA und der Weltverband der Zeitungsverleger (WAN) am 15. und 16. Oktober 1998 in Lyon veranstalten. "Die Internet-Technologie ermöglichte die Entstehung eines völlig neuartigen Mediums, das sich mit größerer Schnelligkeit entwickelt als jede andere Technik des 20. Jahrhunderts", schreiben dazu die Verantwortlichen. In Lyon sollen nun Interessierte aus allen Bereichen der Zeitungsindustrie Gelegenheit erhalten, Ideen und Erfahrungen auszutauschen und sich einen Einblick in diejenigen Trends und Entwicklungen zu verschaffen, die die Welt des Electronic Publishing bis ins nächste Jahrhundert hinein prägen werden. Die Themen reichen von Stil-Fragen beim Online-Journalismus über zielgerichtete Werbung im Web und Anzeigenwerbung im Verbund bis hin zu Organisationsstrukturen für die Multimedia-Zeitung oder der Frage, was die Zukunft für Zeitungen im Online-Bereich bereithält. Die Teilnahmegebühr an der Veranstaltung beträgt 1.400 Mark (für IFRA- und WAN-Mitglieder); Nichtmitglieder bezahlen das Doppelte.

Kontakt:

IFRA,
Washingtonplatz,
64287 Darmstadt,
Fax: 06151/733832.

zurück