Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

25. August 1998 | Digitales

Ein Drittel der Internet-Nutzer sind Frauen

In Deutschland nutzen immer mehr Frauen das Internet. Nach einer vor kurzem vom Karlsruher Fraunhofer-Institut für Systemtechnik und Innovationsforschung (ISI) veröffentlichten Unter-suchung liegt der Anteil der weiblichen Nutzer des neuen Informations- und Kommunikations-mediums bei etwa 30 Prozent. Bei der Analyse seien, wie das ISI mitteilt, 1.000 Internet-Nutzer in einer repräsentativen Telefonumfrage befragt worden. Wie weiter festgestellt wurde, erschließen sich die neuen Medien langsam einer breiten Bevölkerungsschicht und sind nicht mehr vornehmlich auf die Universitäten begrenzt. Es sei eine "stärker werdende Durchdringung auch der Privatsphäre" erkennbar, hieß es. Schon jetzt übertreffe private Nutzung die berufliche.

zurück