Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

08. Dezember 2009 | Digitales

EIAA prognostiziert 20 Prozent Wachstum bei Onlinewerbung

Die European Interactive Advertising Association (EIAA) prognostiziert für das kom­mende Jahr ein Wachstum der Ausgaben für Onlinewerbung von 20 Prozent. Dies geht aus dem kürzlich veröffentlichten Internet Ad Baro­meter hervor, für das 500 Marketingentscheider befragt wurden. Für 2011 rechnet die EIAA mit einer Steigerung von 19 Prozent in Deutschland. Damit liege der deutsche Markt deutlich über dem europäischen Durchschnitt, wo für 2010 mit einer Steigerung von 7,6 Prozent gerechnet werde. Haupttreiber des Wachstums sei vor allem das Mobile Advertising, also die Werbung auf dem Handy. Laut Umfrage würde mittlerweile ein Drit­tel der befragten Unternehmen diese Werbeform einsetzen und weitere 20 Prozent planten dies.

zurück