Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

17. Februar 2005 | Marketing

DVD-Serie von „Die Welt“ und „Welt am Sonntag“

„Die Welt“ startet gemeinsam mit der „Welt am Sonntag“ am 5 .März 2005 eine 16-teilige DVD-Serie mit dem Titel „Tage, die die Welt bewegten“. Es handelt sich um ausgewählte Produktionen aus der gleichnamigen BBC-Serie „Days that Shook the World“, die jeweils samstags und sonntags mit der Zeitung erhältlich sind. Die Serie lässt Ereignisse der Weltgeschichte Revue passieren, etwa die erste Mondlandung, den Angriff auf Pearl Harbor oder den Fall der Berliner Mauer. Die DVDs können im Pressehandel mit einem Exemplar der „Welt“ zum Preis von 5,90 Euro oder mit einer Ausgabe der „Welt am Sonntag“ zum Preis von 6,60 Euro erworben werden oder komplett im Sammelschuber für 79 Euro. Abonnenten der „Welt“ und Festleser der „Welt am Sonntag“ erhalten die Sammlung für 59 Euro. Kontakt: Axel Springer AG, Silvie Rundel, Telefon 030/259177621, E-Mail silvie.rundel@axelspringer.de.

 

Internet: www.axelspringer.de

zurück