Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

30. Mai 2013 | Marketing

Duftende "Echo-Zeitungen"

Die „Echo-Zeitungen" (Darmstadt) haben den Frühling ins Blatt geholt. Jede Freitagsausgabe im Mai 2013 riecht nach frischen Blumen (Mohn­blumen, Maiglöckchen, Kamille, Flieder und Frühlingswiese). Dafür wurden der Druckfarbe Duftstoffe beigemischt, die durch Reibung freige­setzt werden. Anlass für das duftende „Echo" sind die Garten- und Pflanzenseiten, die sich diesen Monat ganz dem Thema Gärtnern und Natur widmen. In den Artikeln erfahren die Leser Wissenswertes über private Gärten und öffentli­che Parks in der Region. Im Rahmen eines Wett­bewerbs können sich die Leser außerdem an einer Aktion beteiligen: Der Verlag prämiert die drei außergewöhnlichsten und schönsten Gärten sowie Balkone. Begleitet wird die Aktion durch Eigenanzeigen und im Vertrieb durch das „Früh­lingsduft-Abo“ zum Sonderpreis.

zurück