Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

13. Juli 2001 | Marketing

Duftende Anzeigen

Nicht schlecht gestaunt haben dürften die Leser des "Mannheimer Morgens" am 16. Juni 2001. Denn sie konnten die Anzeige einer örtlichen Gärtnerei "mit allen Sinnen erleben". Das Motiv war mit Duftstoffen veredelt, die durch das Reiben der abgebildeten Rose aktiviert werden. Der "Mannheimer Morgen" kündigt an, dass nach der "gelungenen Premiere" weitere Duftmotive folgen und die umfangreiche Palette der Sonderwerbeformen im Verlag ergänzen sollen.

Besondere Aufmerksamkeit der Leser für die Anzeigen der Tageszeitung weckt der "Mannheimer Morgen" aber auch mit einer anderen Aktion: Einmal im Monat lässt die Zeitung aus mehreren abgebildeten Motiven - darunter Markenartikel ebenso wie lokale Dienstleister - die "Anzeige des Monats" wählen und verbindet dies mit einem Gewinnspiel. Diese interessante Marketingmaßnahme, die sowohl der Steigerung der Anzeigenqualität als auch der Anzeigenbeachtung dient und darüber hinaus die Leser-Blatt-Bindung fördert, könnte eine Anregung auch für andere Verlage sein.

Kontakt:
Mannheimer Morgen,
Bernd Masal,
Telefon 0621/3921253.

Internet: www.morgenweb.de

zurück