Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

08. Februar 2005 | Namen und Nachrichten

Druckverbände mit Benchmarking-Online-System

Die Verbände der Druck- und Medienindustrie bieten ihren Mitgliedern einen neuen, webbasierten Service zur schnellen Erfassung und Auswertung von Vertriebskennzahlen an. Das speziell für die Druckindustrie entwickelte „Benchmarking-Online“-System soll den Vertriebsbereich der Unternehmen unterstützen, indem es einen schnellen und zuverlässigen Vergleich von Branchendaten erlaubt. Benchmarking-Systeme ermöglichen es, Erkenntnisse und Einschätzungen anderer Firmen zu nutzen und daraus Veränderungen für das eigene Unternehmen abzuleiten. Darüber hinaus können durch den Vergleich mit anderen Marktteilnehmern Defizite in der eigenen Leistung erkannt und ausgeglichen werden. Voraussetzung sei allerdings, schreibt der Bundesverband Druck und Medien (bvdm) dazu, dass „das System ständig mit aktuellen Daten versorgt“ werde und eine kontinuierliche Auswertung stattfinde. Ergebnisse in Form von Kennzahlen und Grafiken sind nur für die teilnehmenden Betriebe abrufbar. Weitere Details finden Interessenten auf den Homepages der bvdm-Landesverbände. Kontakt: bvdm, Telefon 0611/803181, E-Mail presse@bvdm-online.de.

 

Internet: www.bvdm-online.de

zurück