Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

22. Juli 2010 | Namen und Nachrichten

Druckindustrie: Ausbildungszahlen sinken deutlich

Die Zahl der neuen Ausbildungsverträge in der Druckindustrie ist im vergangenen Jahr um 18 Prozent auf nunmehr 5.783 (2008: 7.067) gesun­ken. „Neben der allgemeinen Wirtschaftskrise liegen die Gründe auch in einem deutlichen Be­werberrückgang“, erklärte der Bundesverband Druck und Medien (bvdm) in einer Pressemel­dung. Fast ein Drittel weniger Buchdruckerver­träge wurden abgeschlossen, nicht viel besser sah es bei den Buchbindern (-25 Prozent) und den Druckern (23,4 Prozent) aus. Buchbinder und Verpackungsmittelmechaniker, mit jeweils gut sieben Prozent, sowie Siebdrucker mit 2,6 Prozent.

zurück