Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

14. Mai 2009 | Namen und Nachrichten

dpa-Zentralredaktion zieht nach Berlin

Die Deutsche Presse-Agentur dpa (Hamburg) wird ihre Zentralredaktionen für Bild, Text, Audio, Video, Grafik und Internet in Berlin konzentrieren. Das gaben Geschäftsführung und Chefredaktion anlässlich einer Sitzung des dpa-Aufsichtsrats am 5. Mai 2009 in Hamburg bekannt. „Wir investieren in die Zukunftsfähigkeit der Agentur“, sagte dazu Malte von Trotha, Vorsitzender der dpa-Ge-schäftsführung. dpa-Chefredakteur Wilm Herlyn betonte, dass die Veränderungen in der Medien-branche in Richtung Multimedia von dpa „eine grundlegende Neuausrichtung“ erforderten. Gleichzeitig solle die regionale Kompetenz erhal¬ten und ausgebaut werden. „Die Berichterstattung aus der Fläche wird von dieser Entscheidung profitieren“, prognostizierte Herlyn. Ziel ist nach den Worten des Chefredakteurs eine „schlanke Einheit“, in der „über Medien- und Ressortgren¬zen hinweg geplant, produziert und ausgeliefert werden kann“. „Wir sind wirtschaftlich gesund und können die mit diesem Projekt verbundenen fi¬nanziellen Belastungen bewältigen“, ergänzte Geschäftsführer von Trotha. Nicht zur Diskussion steht Hamburg als Unternehmenssitz der dpa und als Sitz zentraler Dienstleistungen im Unterneh¬men und der Unternehmensgruppe – wie Ver¬trieb, IT, Controlling oder Buchhaltung. Aktuell sind die Zentralredaktionen der Agentur dreige¬teilt: Die Bildredaktion arbeitet in Frankfurt am Main; die Dienste für Internet und Mobilfunk wer¬den wie die Ratgeberangebote, die Grafiken und die Basisdienst-Berichterstattung in Hamburg erstellt; die Redaktion Politik Deutschland für die innenpolitische Berichterstattung sitzt mit einer Fotoredaktion, dem Audio- und Videoteam und dem englischen Weltnachrichtendienst in Berlin.

zurück