Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

22. Juli 2010 | Namen und Nachrichten

dpa: Roland Freund Inlandchef und Mitglied der Chefredaktion

Roland Freund ist Anfang Juli 2010 zum Chef des Inlandressorts und damit zum Mitglied der Chefredaktion der Deutschen Presse-Agentur dpa berufen worden. Er folgt auf Michael Lude­wig, der die Funktion des Chefs Ausland über­nommen hat. Freund kam nach dem Studium (Katholische Theologie, Volkswirtschaftslehre und Soziologie) 1995 zur dpa. Nach seinem Vo­lontariat arbeitete er als Politik- und Wirtschafts­redakteur in München, später übernahm er in Personalunion Geschäftsführung und Chefredak­tion von dpa-AFX. Seit Herbst 2007 arbeitete Roland Freund in New York, zum 1. Januar 2010 übernahm er die Führung der Politikredaktion in Berlin. Der Chefredaktion der dpa gehören damit an: Wolfgang Büchner (Chefredakteur), Michael Ludewig, Roland Freund sowie Bernd von Jutrczenka (Chef Bild).

zurück